6. Hessisch-Thüringisches Mediengespräch

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/10/2015
15:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Literaturhaus Frankfurt

Kategorien Keine Kategorien


Von einem Volk zu einer Community?
Zur Identitätsstiftung der sozialen Medien

Einladungsflyer Hessisch-Thüringisches Mediengespräch: Von einem Volk zu einer Community?

25 Jahre nach der Wiedervereinigung steht für viele politische Wandlungsprozesse eine neue Fragestellung im Fokus: Führt das Social Web, die Berichterstattung und die Kommunikation innerhalb der sozialen Netzwerke zu einer stärkeren Verbindung untereinander, als es die klassischen Massenkommunikationsmittel je vermochten?

Ist der durch die Online-Kommunikation erst möglich gewordene » grenzenlose Austausch« nicht das beste Bindeglied einer Gesellschaft? Macht Facebook aus »einem Volk « heute die »eine Community«?

Wenn nicht nur Mauerfall und Wiedervereinigung schon ein Viertel Jahrhundert her sind, sondern auch das world wide web seit nunmehr 25 Jahren kommerziell und damit einhergehend auch öffentlich nutzbar ist, dann möchten wir die Frage diskutieren, wie viel Identität das Social Web zu stiften in der Lage ist.

Wir laden Sie beim 6. Hessisch-Thüringischen Mediengespräch herzlich zum Dialog ein!