Projekttag „Soziale Netzwerke“

Anbieter: Medienzentrum Werra-Meißner-Kreis und Jugendförderung Werra-Meißner-Kreis
Zielgruppe: Schüler  7. Klasse und Eltern
Art: Projekt / Information
Dauer: 1. – 6. Schulstunde; Elternabend ca. 1,5 Std.
Kosten: Keine
Region: Werra-Meißner-Kreis

Beschreibung:

Ein praxisorientierter Projekttag für 5. – 7. Klassen zu den Themen:

  • Was fasziniert an facebook, WhatsApp und Co
  • Welche Daten stelle ich wie (oder besser nicht) online
  • Privatssphäreeinstellungen
  • Recht am eigenen Bild
  • Urheberrecht
  • Onlinemobbing
  • AGBs von facebook und Co

Die Schüler arbeiten dabei in Kleingruppen und mit verschiedenen Methoden zu den einzelnen Themen.
Am selben Tag findet ein Elternabend statt, bei dem die Schüler ihre am Vormittag erarbeiteten Ergebnisse den Eltern präsentieren. Unter Anleitung und Moderation der Referenten ist dort auch Raum für Diskussionen und Rückfragen.
Ziele des Projekttags:

  • Vermittlung und Erarbeiten von Informationen zu den Themen
  • Tipps zu den Sicherheitseinstellungen eines Profils
  • Aufklärung über Urheber- und Persönlichkeitsrechte
  • Entwicklung einer kritischen Grundhaltung gegenüber Medien
  • Prävention im Bereich Mobbing
  • Benennung von Ansprechpartnern zur Unterstützung bei Mobbing (schulintern und schulextern)
  • Dialog der Generationen: Kinder und Eltern sprechen bei dem Elternabend über Chancen, Möglichkeiten und Gefahren im Internet

Umsetzungsempfehlung:

  • Verankerung des Thema im Schulkonzept und Aufgreifen in verschiedenen Unterrichtsfächern
  • feste Ansprechpartner in Schule dafür benennen
  • Integration des Themas in das Medienbildungskonzept der Schule
  • Regelmäßige Durchführung in den Klassen
  • Bildung einer Peer-Group (MedienScouts)
  • Kontinuierliches Aufgreifen und Vertiefen der angesprochenen Themen in anderen Unterrichtsfächern

Bei der nachhaltigen Umsetzung unterstützen die Referenten gerne!