Kinder- und Jugendförderung Kassel

Cornelia Stephan
Mühlengasse 1
34125 Kassel
Tel.: 0561 787 5105
Web: cornelia.stephan@kassel.de

Die Kinder- und Jugendförderung ist eine Abteilung des Jugendamtes und mit ihren Einrichtungen, Angeboten und Diensten in den Stadtteilen eine Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Jugendverbände. In zwölf Einrichtungen organisiert die Abteilung mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Bildungs- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche sowie die Beratung und Unterstützung von Jugendverbänden und Jugendgruppen.
Die Kinder- und Jugendförderung koordiniert und führt Aktivitäten im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit zur Vermittlung von Medienkompetenz unter Berücksichtigung neuer medienpädagogischer Erkenntnisse und Entwicklungen durch.
Wesentliches Ziel ist es, das Potential der neuen internetgestützten Kommunikations-medien für Kinder und Jugendliche zu nutzen und dabei Heranwachsende auf das Leben in einer digital geprägten Kultur angemessen vorzubereiten. In praxis- und produktorientierten Projekten bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, mit Medien aktiv und kreativ umzugehen und dabei eine medienkritische Haltung zu entwickeln.
Angeboten werden:
•    Kreative Audio-, Video- und Fotoprojekte
•    Handy als Werkzeug: Actionbound, Geocaching, QR-Codes, Filme, Fotos & Co.
•    Digitale Schnitzeljagt mit GPS
•    PC-Führerschein
•    Info-Abende für Jugendliche: Scripted Reality, Soziale Netzwerke & Co.